Jacqueline Steinke, Jahrgang 1993, ist ausgebildete medizinische Fachangestellte und zudem ein absoluter Fan der amerikanischen Mythologie. Ihre Kreativität fand bislang ein Zuhause in ihrer Kunst, die vorwiegend aus Portraitzeichnungen besteht. Wenn sie nicht gerade den Pinsel schwingt, verleiht sie ihrer Phantasie die Macht der Worte. Zurzeit lebt Jacqueline Steinke mit ihrer Familie und ihrem Teddy-hamster namens Buddy im schönen Extertal.