Magret Kindermann wurde 1988 in einem kleinen Dorf in Hessen geboren. Sie studierte Online Journalismus in Darmstadt und arbeitete als Redakteurin und Produzentin in Berlin.
Nun lebt sie in Thüringen mit ihrer Familie. Sie interessiert sich für Verhaltensmuster und Emotionen, leichte Sprache zu großen Themen, und kuriose Menschen.
Wenn sie nicht schreibt, ist sie im Schwimmbad, Garten oder Theater zu finden. Sie ist Teil des Schreibkollektivs Nikas Erben.
“Herz des Todes” ist ihr fünftes Buch, zuvor erschienen im GedankenReich Verlag “Killing Zombies and Kissing You” und weitere im Self-Publishing.